Aktuelles

Bericht Praxis-Tag der Lehre

Am 19. Juli 2018 fand am Institut für Lern-Innovation (ILI) der Praxis-Tag der Lehre statt. In Rahmen des Praxis-Café „2D – Diversität trifft Digitalisierung“ konnten rund 50 interessierte Teilnehmende in fünf parallelen Workshops verschiedene Werkzeuge und Konzepte aus dem Bereich der Digitalisierung der Lehre kennenlernen, welche für eine diversitätsgerechte Lehre eingesetzt werden können. Das ILI […] weiter lesen

Praxis-Tag der Lehre 2018

Im Oktober 2017 fand der dritte Tag der Lehre der FAU mit Thema „Diversität als kreatives Potential“ statt. Ein erster Termin zum Praxis-Tag der Lehre mit dem Thema „Umgang mit Diversität im Lehralltag“ fand bereits am 22.6.18 statt. Für unseren zweiten Termin am 19. Juli 2018, gibt es noch freie Plätze. In unserem Praxis-Café „2D […] weiter lesen

Das QuiS-Tutorenprogramm

Um studentischen Tutorinnen und Tutoren der FAU einen guten Einstieg in ihre didaktische Arbeit zu ermöglichen, bietet das FBZHL ein umfangreiches Weiterbildungs­angebot inkl. Zertifizierungs­möglichkeit an. Didaktische, persönliche und soziale Kompetenzen werden ausgebaut, um Tutorien, Übungen oder Praktika lernförderlich zu gestalten. Dabei reflektieren Tutorinnen und Tutoren ihre Rolle als studentische Lehrende und arbeiten gezielt am Transfer […] weiter lesen

QuiS-Digitalisierung in der Lehre

Das Teilprojekt 08 „Digitalisierung in der Lehre“ dient als Vernetzungsprojekt innerhalb von QuiS. Es unterstützt daneben alle Lehrenden an der FAU bei der Konzeption und Umsetzung von Online-gestützten Lehrszenarien und dient zur Sicherung der Nachhaltigkeit. In der zweiten Antragswelle für das Wintersemester 2017/18 ist ein gestiegenes Interesse an der Digitalisierung der Lehre zu spüren. Aus den […] weiter lesen

Tag der Lehre 2017

Am 12.10.2017 richteten das Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) sowie das Institut für Lern-Innovation (ILI) den 3. Tag der Lehre der FAU in der Mensa Insel Schütt Nürnberg mit Themenschwerpunkt „Diversität als kreatives Potential“ aus. Nach dem Impulsvortrag „Analyse studienrelevanter Heterogenität als Impuls für die Lehr- und Hochschulentwicklung“ von Dr. Elke Bosse, Universität Hamburg, präsentierte Dr. Ebru […] weiter lesen

Zurück zur Startseite